Aug 21, 2018
Kategorie: General
Erstellt von: kaufleute

Lister Kaufleute laden ein: Rendezvous zwischen Urwald und Ozean


Das Lister Gartenfestival ist eine kleine Institution: Seit 2014 findet es zu dritten Mal in Folge statt, immer in Jahren mit gerader Jahreszahl. Gastgeber ist einmal mehr das Albertinum Seniorenwohnstift, in dessen attraktiven Gartenbereich am Sonnabend, dem 25. August 2018 in der Zeit von 15.00 – 20.00 Uhr das Quartiersfest stattfindet. Das Veranstaltungsmotto lautet „Zwischen Urwald und Ozean“. Besondere Kostümierungen zu diesem Thema sind ausdrücklich erwünscht und werden prämiert. Der Eintritt zum Lister Gartenfestival ist kostenfrei. Als besonderer Gast hat sich Oberbürgermeister Stefan Schostok angekündigt.



Aug 10, 2018
Kategorie: General
Erstellt von: kaufleute

 

mehr...

Apr 4, 2018
Kategorie: General
Erstellt von: kaufleute_admin

Unternehmer und Käthe-Kollwitz-Schule aktivieren gemeinsame Großaktion in der List Sie sind alle sportbegeistert: Unter dem Motto „Vielfalt im Viertel“ werden die Lister Kaufleute am Sonntag, dem 8. April 2018 in der Zeit von 9.00 – 12.30 Uhr an der schnellsten Marathonstrecke Deutschlands (nur 17m Höhenunterschied) unter „Aktionspunkt 28“ im Programm gemeinsam mit der Käthe‐Kollwitz‐Schule einen großen Eventbereich betreiben.

mehr...

Okt 18, 2017

Stadtteilkalender Hannover Nordost 2018 erschienen


Unter direkter Beteiligung der Lister Kaufleute ist der neue Stadtteilkalender Hannover Nordost 2018 erschienen. In Kooperation mit den Unternehmerverbänden Gemeinschaft Bothfelder Kaufleute (GBK) e.V. und Geschäftiges Groß-Buchholz e.V. schlossen die Lister Unternehmer den gemeinsamen Fotowettbewerb Hannover Nordost 2017 ab und publizierten die besten Bilder daraus im neuen Stadtteilkalender Hannover Nordost 2018. Am 24. September 2017 wurde der Stadtteilkalender Hannover Nordost 2018 vorgestellt, inzwischen ist die volle Lieferbereitschaft erreicht.

 

Kategorie: General
Erstellt von: kaufleute_admin

Die Fotos sind brillant: Aus dem aktuellen Motto des Fotowettbewerbs: „Das Leuchten im Nordost-Hannover“ wurde das Maximum herausgeholt. Zur Freude der Vorstandsmitglieder der benachbarten Unternehmerverbände Bothfeld, Groß-Buchholz und List beteiligten sich 18 Fotografen, darunter auch eine 16-jährige Schülerin der Käthe-Kollwitz-Schule.

Nachdem die mehr als 120 eingereichten Aufnahmen fast zwei Wochen lang in der Bothfelder Stadtteilbibliothek ausgestellt waren, wählte die aus Bürgern aller drei Stadtteile zusammengesetzte Bewertungsjury die besten Aufnahmen des Jahres 2017. Dank zahlreicher Sponsoren, die eine Kalenderproduktion erst möglich machen, konnte im Anschluss (bereits zum 11. Mal!) der Stadtteilkalender Hannover Nordost 2018 erstellt werden.

Zu den besten Aufnahmen

Auf Platz 3 kam Jürgen Sauermann mit der Aufnahme eines orange-leuchtenden Kürbisstapels, Platz 2 belegte Sebastian Schneider mit dem Foto der im Sonnenlicht leuchtenden Schwedenhäuschen am Lister Yachthafen. Platz 1 belegte Stephan Kellner. Der Neu-Bothfelder hatte die Aufnahme des International Neuroscience Institute (INI) in Groß-Buchholz in einem geradezu abenteuerlichen Belichtungsumfeld eingereicht. Allen Top-Fotografen erhielten neben einer Urkunde Wertgutscheine der Buchhandlung Böhnert überreicht. Der Stadtteilkalender Hannover Nordost 2018 dient der Schaffung von Stadtteilidentität, das Sponsoring durch Stadtteil-Unternehmen sichert den günstigen Verkaufspreis von € 13,90. Der Stadtteilkalender Hannover Nordost 2018 ist u.a. erhältlich bei:

  • Schreibwaren S. Adam, Podbielskistraße 201, 30177 Hannover
  • Bücherstube Konertz, Lister Meile 88, 30161 Hannover
  • Buchhandlung Sternschuppe, Silberstraße 7, 30655 Hannover
  • Buchhandlung Böhnert, Adolf-Emmelmann-Straße 8, 30659 Hannover

Unser Tipp: Wer sich beeilt, bekommt den Kalender möglicherweise bei einem der eingedruckten Sponsoren geschenkt. Hingehen und fragen kostet nichts!


Monica Manon Sandhas - Rechtsanwältin
Waldstr. 36
30163 Hannover
mehr Informationen



Zentrum für Persönlichkeitsförderung Hannover
Sabine Hohnfeld – Pädagogin aus Leidenschaft
Grillparzer Straße 12 (Ecke Podbi)
30655 Hannover
mehr Informationen